iCuelearn

Handlungslernen

analog

digital

LehrLernRaum

Sie möchten ein schulinternes Curriculum aufbauen – handlungsorientiert, kompetenzorientiert und trotzdem fachlich fundiert.

Sie möchten bei Bildungsprozessen die Kluft zwischen Wissen und Handeln schließen – nicht irgendwie, sondern grundsätzlich und systematisch.

Sie möchten für sich oder Ihre Mitarbeiter punktgenau Handlungskompetenz aufbauen und die dafür nötigen Partialkompetenzen geplant und skalierbar erwerben.

Sie möchten sicherstellen, dass die Inhalte Ihres Studienganges im späteren Handeln Ihrer Studierenden tatsächlich ankommen.

Sie möchten so lehren,

dass ‚Ihre‘ Inhalte kein träges Wissen, sondern Teil eines (Selbst-)Bildungsprozesses Ihrer Lernenden sind.

Sie möchten so lehren,

dass die Lernenden ihren eigenen Kompetenzaufbau reflektieren und mitbestimmen können.